MIT DER FÄHRE NACH ENGLAND REISEN

Mit der Fähre nach England reisen
Die Passagierfähre in Dartmouth

Anreise nach Großbritannien mit der Fähre

Wer mit der Fähre bzw. mit dem Auto über die Fähre nach Großbritannien reisen möchte, für den bestehen verschiedene Verbindungen. Die kürzeste direkt in den Süden ist die Verbindung nach Dover vom französischen Calais aus. Auch von Bologne in Frankreich gibt es eine Verbindung nach Dover, von Dieppe in Frankreich nach Newhaven. Wer direkt in den Norden möchte, der sollte nach Hull von Zeebrugge in Belgien oder Rotterdam in den Niederland aus fahren. Es besteht auch die Möglichkeit bei einer Nachtfahrt Kabinen zu buchen.

 

Die Fähren kann man bei den folgenden Fährunternehmen direkt buchen:

Brittany Ferries: www.britannyferries.de

DFDS Seaways: www.dfdsseaways.co.uk

P&O Ferries: www.poferries.com

Stena Line: www.stenaline.co.uk/ferries-to-britain

 

Alternativ kann man auch auf der Webseite www.ferrybooker.com die verschiedenen Strecken bzw. Fähren buchen. Außerdem kann man auf dieser Webseite auch die Tickets für den Eurotunnel buchen, falls man mit dem Auto die Route durch diesen auf der Reise nach Großbritannien wählen möchte.

 

Wer von Großbritannien aus nach Irland mit der Fähre reisen möchte, der findet Fährverbindungen auch unter:

Irish Ferries: www.irishferries.com.

Anreise zur Isle of Wight

Es fahren verschiedene Fähren von Portsmouth und teilweise auch von Lyimgton aus. Unter anderem sind dies Red Funnel: www.redfunnel.co.uk und Wightlink Ferries: www.wightlink.co.uk

Anreise zur Isle of Scilly

Informationen zu Fährverbindungen zwischen den einzelnen Inseln findet man unter: www.scillyboating.co.uk für die St. Mary’s Boatmen Association. Fähren vom Festland von Penzance zu den Inseln kann man beim Isle of Scilly Travel Centre buchen unter: www.islesofscilly-travel.co.uk.